Lasst die Bezirkshauptmannschaft wo sie ist!

Es wäre NICHT im Sinne der Effizienz, BürgerInnennähe und Verwaltungsvereinfachung sie nach Seekirchen oder Neumarkt zu verlegen. Wenn die öffentliche Hand genug Geld hätte, gäbe es deutlich sinnvollere Investitionsmöglichkeiten. Die Anbindung in der Stadt ist zentral und gut erschlossen und aus diesem Grund soll die BH dort bleiben, wo sie ist. Diese Idee ist wohl ein schlechter Aprilscherz …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.